Lebensraum für Spiritualität und Begegnung

+43 3135 82625

Bilder der Stille

Am 8. November 2012 eröffnete Hans Walterdorfer seine Fotoausstellung „Bilder der Stille“.

Zum zweiten Mal haben wir die Freude Arbeiten von Hans, Liedermacher Fotograf und Theologe, zu sehen. Die erste Ausstellung vor ein paar Jahren hat uns in die „Weite Welt“ geführt, durch unglaubliche Farben und Bewegungsspuren von Meerlandschaften. Unfassbar, weil die meisten von uns nur einen Bruchteil davon wahrnehmen und erst mit dem Auge und der Kamera von Hans die feinen Spuren „die Schönschrift Gottes“, so nennt es Ernesto Cardenal, in der Natur entdecken.

Ich vermute, es ist eine sehr verbreitete Versuchung, erst oder zuerst in der Fremde, die Sensibilität für die einzigartige Poesie der Natur zu entwickeln. Bei dieser Ausstellung will Hans uns die unglaubliche Schönheit der unmittelbaren Umwelt vor die Augen führen.
Leonhard und Niki Waltersdorfer begleiteten musikalisch mit Percussion und E- Gitarre. Es war für uns eine große Freude und ein wahrer Genuss.

Colette Brun

Bilder der Stille:

Die Naturaufnahmen dieser Ausstellung entstanden zu verschiedenen Jahreszeiten fast ausschließlich in der unmittelbaren Umgebung des Hauses der Stille. Mit achtsamem Blick für feine Details und einer subtilen fotografischen Reduktion auf wesentliche Inhalte und klare Formen lädt der Theologe, Liedermacher und Fotograf Hans Waltersdorfer die Betrachter ein, selber auf Spurensuche zu gehen in eine „Welt, die Gottes so voll ist“ (Alfred Delp).

Nach einer längeren Phase der Schwarz-Weiß-Fotografie und der Wiederentdeckung der Farbenpracht der Schöpfung durch mehrere Wüstenwanderungen folgte die zunehmende Erschließung dieser Schönheit auch in der unmittelbaren Umgebung. „In der ganzen Natur finden wir die Initialen Gottes… die ganze Schöpfung ist die Schönschrift Gottes… Die Erde ist überall schön, alle Landschaften darin sind schön. Überall ist Gott und umhüllt uns mit seiner Schönheit und Poesie.“ (Ernesto Cardenal)

Bilderpatenschaften für das Haus der Stille:

Die Bilder dieser Ausstellung sollen langfristig zur Neugestaltung der einzelnen Trakte im Haus der Stille verbleiben. Gesucht werden Menschen, die ein oder mehrere Bilder erwerben und dem Haus der Stille schenken. Bilderpatinnen/-paten erhalten das Motiv zum Dank im Miniaturformat als Magnetbild. Natürlich können Bilder auch für den eigenen Bedarf erworben werden.

Werkstatt Waltersdorfer / Photos by Hans:

Einzelne Motive der Ausstellung sind auch als Miniatur-Magnetbilder (z.B. für die Kühlschranktür), Fotobillets oder Fotouhren erhältlich. Eine reiche Auswahl an vielen weiteren Motiven ist in der Fotowerkstatt von


www.werkstatt-waltersdorfer.at
www.photosbyhans.at


zu finden. Vielfältige Fotoprodukte können dort erworben werden.

Die Ausstellung ist noch bis 31. Jänner 2013 in der Ganggalerie im Haus der Stille zu sehen (jederzeit zugänglich).

Jüngste Ausstellungen

Grenz auf mein Land

Kunstwerke von A – Z

Bisherige Ausstellungen

Hans Waltersdorfer

"GiwasGawas" 15.7.2021 - 16.9.2021

 

Hermine Pucher

"Kunstwerke von A - Z" 23.9.2021 - 15.1.2022

Friederike Schwab

"Wege/Wohin?" 5.3.2020 - 30.4.2020 (pandemiebedingte Ausstellungspause)

Verena Hanifl

"Von ART zu ART" 14.2.2019 - 15.5.2019

Nora Welle

"Vernetzungen" 25.5.2019 - 5.7.2019

Elfriede Possod

"Die Kraft der Farben" 18.7.2019 - 10.9.2019

"40 Jahre Haus der Stille"

15.9.2019 - 10.11.2019

Martina Höss

"Folge der Stille" 15.11.2019 - 31.1.2020

Savio Verra

"Im Wachsen" 4.3.2018 - 10.6.2018

Studierende der Akademie für angegewandte Fotografie

"United" 21.6.2018 - 10.9.2018

Ernst Zerche

"Laudato si" 20.9.2018 - 10.11.2018

Irmgard Moldaschl

"Resonanz" 15.11.2018 - 31.1.2019

Annemarie Robier

"Vater unser" 9.3.2017 - 9.4.2017

André Brun

"Imaginaire" 25.5.2017 - 10.10.2017

Hans Waltersdorfer

"Kaleidoskop" 2.11.2017 - 10.2.2018

Hans Waltersdorfer

"Ecce Homo" 11.2.2016 - 12.5.2016

Thom Reinprecht & Verena Hanifl-Edebhagba

"Causal" 4.8.2016 - 31.10.2016

Haus der Stille

"Menschen auf der Flucht" 17.11.2016 - 20.2.2017

Irmgard & Sarah Ruthofer

"Farben im Zwiegespräch" 20.8.2015 - 31.10.2015

Haus der Stille

"Albanien - ein Land im Aufbruch" 15.3.2014 - 30.4.2014

Helmut Bernt

"Where Have All The Flowers Gone" 8.5.2014 - 31.7.2014

Franziska Sattler

"Gott ist Licht" 14.8.2014 - 31.10.2014 "Weltreligionen - Weltfrieden - Weltethos" 10.11.2014 - 31.1.2015

Gabriel Zisler

"Farben und Strukturen" 7.2.2013 - 10.5.2013

Esther Wendt

"Farbenwelten" 16.5.2013 - 5.7.2013

Irmgard Moldaschl

"Aus Ver-Bindung" 18.7.2013 - 15.10.2013

Maria Strauss

"Fantasie und Form" 24.10.2013 - 31.1.2014

Karin Michel

"Leuchtspuren" 9.2.2012 - 30.4.2012

Kinderzeichnungen aus Rumänien

"Bunte Träume" 13.5.2012 - 30.9.2012

P. Karl Maderner

"Unterwegs zu den Menschen" (Begleitausstellung zur Buchpräsentation) 6.10.2012 - 4.11.2012

Hans Waltersdorfer

"Bilder der Stille" 8.11.2012 - 31.1.2013

Tanja Shahidi

"Himmel oben Erde unten" 10.2.2011 - 30.4.2011

Edeltraud Kolar

"Innenwelten" 12.5.211 - 25.7.2011

Maria Leopold

(Ölbilder) 1.8.2011 - 15.10.2011

Irmgard Moldaschl

"Fragmente des Lebens und der Liebe" 11.11.2011 - 31.1.2012

Ernst Zerche

"Mit allen Sinnen glauben" 14.1.2010 - 25.4.2010

Brigitte Hammann

"Da sein - dort sein" 6.5.2010 - 8.8.2010

Savio Verra

"Bilder zu Angelus Silesius" 12.8.2010 - 15.10.2010

Projekt 72h ohne Kompromiss

"Menschen am Rande" 23.10.2010 - 31.1.2011

Johann Knopper

"Kreuzschau" März - September 2009

Birthe Stockinger

(Ölbilder) 8.10.2009 - 15.1.2010

Christine Schabernak

"Ikonen" 16.2.2008 - 15.5.2008

Maria Leopold

(Öl auf Leinwand) 19.5.2008 - 18.8.2008

Edeltraud Kolar

"Vielfaltigkeit" 20.8.2008 - 20.11.2008

Susanne Niebler

"FarbenGebete" 20.11.2008 - 20.2.2009

Uli Ostermann

"Alle wissen von Dir" 20.1.2007 - 20.4.2007

Kurt Zisler

"Lichtspuren" 14.1.2006 - 18.4.2006

Maria Strauss

"Lichtblicke" 22.4.2006 - 31.7.2006

Selvi Yalcin

"Improvisationen" 19.8.2006 - 20.9.2006

Maria Leopold

"Lebensfreude" 30.9.2006 - 7.1.2007

Hans Waltersdorfer

"maremoremer" 15.1.2005 - 24.4.2005

Hanns Mistelbauer

"Kreuzwege - Wegkreuzungen" 30.4.2005 - 30.7.2005

Helmut Loder

"farben: dichter als schweigen" 17.9.2005 - 30.12.2005

Josef Lederer

"Liebe kommt nicht. Liebe geht nicht. Liebe ist." 13.3.2004 - 13.6.2004

André Brun

"Du réel au reve" 18.6.2004 - 15.9.2004

Edith Temmel

"Bilderbriefe" 25.9.2004 - 27.12.2004

Alois Neuhold

"Herbsttraubenmelancholie"
3.12.2003 - 29.3.2004