Lebensraum für Spiritualität und Begegnung

+43 3135 82625

Nahrung für die Seele

Die eigene Spiritualität nährt und vertieft sich auch durch die Auseinandersetzung mit den Gedanken von Menschen, die den gleichen Weg in die Tiefe ihres Lebens suchen. 

In unserer Bibliothek im Haus der Stille findest du eine Fülle an geistlicher Literatur unterschiedlichster Traditionen – als Einladung zum Lesen während deines Aufenthaltes im Haus oder auch zum Ausleihen. Das ein oder andere empfehlenswerte akutelle Buch kannst du auch in unserem Laden erwerben.

Auf dieser Seite wollen wir immer wieder aktuelle Anregungen und Empfehlungen von für Literatur aus den Bereichen Meditation und Spiritualität für dich bereitstellen – Bücher, die wir selbst als hilfreich und wertvoll erkannt haben und darum gerne weiterempfehlen können.

Zen Unterweisung

Hugo M.Enomiya-Lasalle, Zen Unterweisung, Kösel Verlag Buchklappentext Der weltbekannte Zen-Meister publiziert zum ersten Mal seine Einleitungen in die Zen-Meditation, die er während seiner Zenkurse hält. Ein Standardwerk der Zen-Meditation – nicht nur für Anfänger hilfreich, sondern …

weiterlesen

Seid wie reine Seide und scharfer Stahl

Shunryu Suzuki, Seid wie reine Seide und scharfer Stahl, Heyne Verlag Buchklappentext Shunryu Suzuki ist der wohl bedeutenste Zenmeister der Neuzeit. Sein Wirken hinterließ eine tiefe Erinnerungsspur im Bewußtsein aller Menschen, die eine echte und freie …

weiterlesen

Zen-Geist Anfänger-Geist

Shunryu Suzuki, Zen-Geist Anfänger-Geist, Theseus Verlag Buchklappentext Was wir “Ich” nennen, ist nur eine Schwingtür, die sich bewegt, wenn wir einatmen und ausatmen. Persönliche Wertung “Ein wunderbares Buch für Einsteiger und jene, die (wieder) den Anfängergeist …

weiterlesen