Lebensraum für Spiritualität und Begegnung

+43 3135 82625

Abschluss und Aufbruch

27Dez01JanAbschluss und AufbruchGemeinsame Tage zum Jahreswechsel

Zeit

Montag, 27. Dezember 2021, 18:00 - Samstag, 1. Jänner 2022, 14:00

Beschreibung

LEBENSMUSTER: Leben weben

In unserem Leben hinterlassen wir Spuren, manchmal beinah unsichtbar, oft formen sie sich auch zu wunderschönen, interessanten Mustern, die vom Leben erzählen. Auch das Gewebe ist ein Bild fürs Leben. Wunderbar von Gott gewoben sind wir im Mutterschoss, wie der Psalm 139 uns zuspricht.
In den Impulsen zum Jahreswechsel folgen wir unseren Lebens- und Glaubensspuren, entdecken manchen roten Faden, bestaunen unser Lebensgewebe in seiner Vielfältigkeit freuen uns auf weitere Farben und Fäden, die wir im kommenden Jahr anknüpfen und einweben dürfen!

Wenn du die letzten Tage des Jahres bewusst und in Stille verbringen möchtest, laden wir dich ein, unser Leben im Haus der Stille zu teilen und mit uns den Übergang in das neue Jahr zu gestalten.

  • gemeinsame Gebetszeiten
  • täglich ein Impulsreferat oder Bibelarbeit
  • Haltungsübungen (Leib und Seele im Wechselbezug dehnen)
  • Zeiten der gemeinsamen Stille
  • meditativer Jahresschlussgottesdienst
  • viel freie Zeit

Leitung

Irmgard Moldaschl und das Haus der Stille Team

Kursbeitrag

€ 75,-

Unterkunft/Verpflegung

€ 240,- Normalpreis oder € 275,- Förderpreis

Anmelden

Anmeldung wird zu diesem Zeitpunkt geschlossen

Kannst du an dieser Veranstaltung nicht teilnehmen?Ändere meine Anmeldung