A-8081 Heiligenkreuz a. W., Friedensplatz 1, Tel: +43 (0)3135/82625

Miete ein Gemüsebeet - werde Pat*in für eine Blumenweide

Projekt Miet-BeBi

Projekt Miet-BeBi

Miete eine Gemüsebeet -
werde Pat*in für eine Blumenweide



Im „Marienkloster Rosental“ der Redemptoristinnen, das vor dem Haus der Stille hier als Kloster geführt worden ist, war es üblich und selbstverständlich, dass die Selbstversorgung (Gemüse, Kräuter, Getreide, Erdäpfel, Obst, ...) soweit wie möglich selbst bewerkstelligt wurde. Diese sinnvolle Tradition wollen wir ins Heute übersetzen.

Im Garten der Stille werden Beete/Rabatte von 10m² (ca.1,5 x 7m) angelegt, die Menschen zur Verfügung gestellt werden, die ihr eigenes Gemüse, die Lieblingskräuter, Erdäpfel, Erdbeeren o.ä. anbauen möchten.

Miete ein Gemüsebeet


Mit einem Saisonbeitrag von 100,- Euro erhalte ich Folgendes:

  • auf Wunsch eine biologische Frühjahrssaat von Radieschen, Schnittlauch, Kohlrabi, Salat, Karotten … durch Biobauer Horst.
  • Ich kann mein Beet selbst gestalten, wie ich möchte (Blumen, Kräuter, Gemüse).
  • Ich erhalte Beratung über Anbau, Kulturführung, Düngung, Pflanzenschutz und Verarbeitung von Biobauer Horst.
  • Wasser, Gießkannen und Kleinwerkzeug werden zur Verfügung gestellt.
  • Ich kann die Infrastruktur des Hauses der Stille wie Laden (u.a. mit FairTrade-Produkten), Kaffeeautomat, Fußballplatz, Kinderspielplatz, Bocciabahn, die Kapelle, das liturgische Angebot, Meditation am Mittwoch, ... nutzen.
  • die Möglichkeit zu Gießgemeinschaften kann erarbeitet werden.


Werde Pat*in für eine Bienenweide


Auch für Menschen, die keinen „grünen Daumen“ haben oder nicht wollen oder können, möchten wir eine Beteiligung anbieten; jede*r kann Patin/Pate für ein Beet (von 10m²) mit BienenWeide werden.

Mit einem Saisonbeitrag von 100,- Euro kannst du Patin/Pate für eine Bienenweide werden. Es werden für dich 10m² „Bienenweide“ (ein Saatgut, das die ganze Saison über verschiedene Blütenpflanzen für Bienen und andere Insekten hervorbringt) angesät.

Eine Saison dauert von April bis Ende Oktober.
Detailinformationen und Anmeldung bei Horst Strasser:


Die ersten Beete sind bestellt

Der Boden ist bereitet, die Gartenflächen sind mit Zäunen abgegrenzt, die ersten Beete sind bestellt und vermietet.

Bildergalerie


Information

Lade bitte den Pachtvertrag für ein Gemüsebeet bzw. die Patenschaftserklärung für eine Bienenweide hier herunter, fülle sie aus und schicke Sie uns (eingesannt/fotografiert) per Mail oder per Post. Mit dem Abschluss des Vertrages erkennst du die Nutzungsbedingungen und die Gartenordnung an.



Du kannst den ausgefüllten Vertrag auch direkt im Haus der Stille abgeben bzw. im Haus ausfüllen.

Detailinformationen und Anmeldung bei Horst Strasser:


DE EN FR HU HR RO RU