Lebensraum für Spiritualität und Begegnung

+43 3135 82625

Geh in die Stille sei unser Gast

Das Haus der Stille

Der Name ist Programm: ein Ort der Entschleunigung in einer immer schneller und lauter werdenden Welt, ein Rastplatz für Körper und Seele will das Haus der Stille sein. Heilsame Stille für Menschen, die Zeiten des inneren und äußeren Zur-Ruhe-Kommens suchen.

Nicht stehen bleiben, aber sich auch nicht dem Getriebe der Welt anpassen. Suchenden einen Rastplatz anbieten, aber sie auch ermutigen zu den nächsten Schritten in ihrem Leben. In dieser Spannung leben und wirken seit 1979 Menschen für dieses Haus.

Die Zeit
darf in diesem Haus
nicht stehen bleiben

Mit diesen Worten
zog die Oberin der Redemptoristinnen
bei der Übergabe des Hauses (1979)
die alte Klosteruhr noch einmal auf.

Wir bieten Menschen in sehr unterschiedlichen Lebenssituationen eine Möglichkeit zum Innehalten: Entschleunigung, Erholung, innere Einkehr, Raum für persönliches Fragen und Suchen.

Egal, ob einen Tag oder Wochen, Monate, Jahre: die Möglichkeiten, ein Stück des Weges mit uns zu gehen und unser Leben zu teilen, sind vielfältig wie die Menschen, die zu uns kommen.

Wir laden unsere Gäste freilassend ein zur Begegnung mit sich selbst, mit anderen, mit Gott.

Als Gemeinschaft und als Einzelne suchen wir selbst diese Begegnungen und gestalten Begegnungsräume, Erfahrungsräume der Stille, Räume des Gebetes, Räume für Austausch, Gespräch und Feier – für uns und für dich: egal, ob du als Einzelgast, als freiwillige:r Mitarbeiter:in, als Kursteilnehmer:in oder zum Mitleben in unserer Gemeinschaft zu uns kommst.

Unsere Rahmenbedingungen und Angebote möchten einer heilsamen Entfaltung von ganzheitlichem Menschsein dienen: Erfahrungsraum Stille, gemeinsame tragende Tagesstruktur, vielfältige Kursangebote zur Lebens- und Glaubensvertiefung, Begleitgespräche für Einzelgäste, Möglichkeit zum Mitleben und Mitarbeiten.

Nicht losgelöst von der Welt, in der wir leben, nehmen wir auch die Nöte der Zeit ernst:

Vom Haus der Stille als geistlichem Zentrum sollen Impulse ausgehen, die zu menschlicher und religiöser Vertiefung führen...
Durch waches soziales und politisches Handeln wollen wir unseren Beitrag zu einer gerechteren und heileren Welt einbringen...

aus unserem Leitbild
Nicht im Trubel,
in der Stille spürst du, dass du lebst.

Karl Miziolek

Aktuelles

Kamerafrau

Online-Gottesdienst am 18.12. um 11:30

Ihr fühlt euch dem Haus der Stille verbunden, lebt aber nicht in unserer Nähe? Ihr möchtet uns und unsere Spiritualität …

weiterlesen

Gesucht: Küchenleitung im Haus der Stille

Wir suchen Dich! Für die Leitung der Küche im Haus der Stille suchen wir ab sofort eine Küchenleitung mit 40 …

weiterlesen

Die leere Mitte

Gedanken und Anregungen zur aktuellen Umgestaltung der Franziskuskapelle zum Nachspüren, Weiterdenken …

weiterlesen

echo der stille 2022-4

WARTEN – Advent Aus dem Inhalt: Gastgeber und Gäste – das Haus der Stille braucht beides Kein gleichgültiger Gott+Gott begegnen …

weiterlesen

Ausstellung “Freude an der Natur”

Eigentlich ist es eine Doppelausstellung, die derzeit in der Ganggalerie im Haus der Stille zu sehen ist. Dass die Zugänge …

weiterlesen

Impulse

Der Weg der Menschwerdung

Vielleicht hat jemand von euch einen Adventskalender mit den kleinen Türchen zu Hause oder erinnert sich an diesen. Jeden Tag …

weiterlesen

Haltet euch bereit!

In unserer gegenwärtigen Zeit sind wir und unsere Gesellschaften vor verschiedene Herausforderungen gestellt. Krieg in Europa, der Aufmarsch des Populismus …

weiterlesen

Projekt
"Miet-BeBi"

Miete ein Gartenbeet oder werde Pate/Patin für ein Stück Bienenweide für die Saison 2022.
Aktuell

Kursempfehlung

Ich sehne mich nach einer Auszeit

Die ruhige Lage und die Atmosphäre des Hauses laden ein zu heilsamer Stille

JA

Ich will

Nachrichten aus der Stille per Mail

Unser Newsletter informiert dich über aktuelle Ereignisse und Kursangebote im Haus der Stille.

Zum Fixieren deiner Anmeldung klicke bitte in der Bestätigungsmail, die du erhältst, auf den Aktivierungslink.

Wir freuen uns jederzeit, dich als Einzelgast oder Teilnehmer:in an einem unserer Kurse bei uns zu begrüßen.  Wenn du Interesse an einer längeren Auszeit oder an einem Mitleben in unserer Gemeinschaft hast oder in irgendeiner Form unser Gemeinschaftsprojekt “Haus der Stille” unterstützen möchtest, nimm bitte mit uns Kontakt auf!