Lebensraum für Spiritualität und Begegnung

+43 3135 82625

März 2022

11Mar(Mar 11)18:0013(Mar 13)14:00Veranstaltung abgeschlossenDie Kunst des ErzählensSchreibseminarLeitung:Friederike Schwab

Leitung

  • Schwab Friederike

    Schwab Friederike

    Studium der Malerei. Arbeitet und unterrichtet im Bereich der Bildenden Kunst und als Autorin. Schreibt Hörspiele, Erzählungen, Romane und Lyrik. Publikationen in Literaturzeitschriften, Anthologien und im Rundfunk.
    Ausstellungen im In- und Ausland.

    URL https://www.haus-der-stille.at/member/schwab-friederike/

Zeit

Freitag, 11. März 2022, 18:00 - Sonntag, 13. März 2022, 14:00

Beschreibung

Die Kunst des Erzählens, schrieb Walter Benjamin, verdanke sich vorab der Fähigkeit, selbstvergessen lauschen zu können auf den Grundton der alles durchzieht.

Das Geschenk der Sprache, die uns alle befähigt, uns selbst und dem Nächsten nahezukommen und zu verstehen, soll der Ausgangspunkt dieses Schreibseminars sein. Wir schreiben Briefe, Berichte, Erzählungen und Gedichte, versuchen ein breites Spektrum von Schreibformen aus verschiedenen Kulturen und verschiedene Ansätze großer Dichter kennen zu lernen. Das Alltägliche und das Persönliche kann uns zum Thema werden, einen Text zu gestalten, von sich und der Welt zu reden und mit Sprache da zu sein.

Kursbeitrag

€ 100,-

Unterkunft/Verpflegung

€ 96,- Normalpreis oder € 110,- Förderpreis

Anmelden

Anmeldung wird zu diesem Zeitpunkt geschlossen

Kannst du an dieser Veranstaltung nicht teilnehmen?Ändere meine Anmeldung